Progressive Web Apps - Die Zukunft der mobilen Online-Experience

Trotz zunehmend besserer Verbindungen hat sich seit Jahren die durchschnittliche Ladezeit vor allem auf mobilen Endgeräten nur unwesentlich erhöht, und schon die geringsten Latenzen sorgen für immense Sales-Einbußen. Seit einiger Zeit aber zirkulieren online und im Silicon Valley die Vorboten einer neuen Ära - nämlich die der Progressive Web Apps.

Doch was verbirgt sich hinter dem weit gefassten Begriff, welche Unterschiede gibt es zu nativen Apps und womit können Entscheider rechnen, die in der neuen Technologie eine Chance für ihr Unternehmen sehen?

Progressive Web Apps sind, ganz einfach gesagt, eine Reihe von Web-Anwendungen, die die Annehmlichkeiten nativer Apps in den Browser manövrieren und somit die Reichweite des gesamten Netzes zur Verfügung stellen.

Diese Anwendungen kann der User beispielsweise wie Lesezeichen zum Home-Screen hinzufügen. Im Gegensatz zu nativen Apps arbeiten PWAs allerdings durch neue Technologien auch unter schlechten Netz-Bedingungen besonders schnell und zuverlässig: Service Worker-Skripte, App Shell Design-Konzepte und App Manifest-Files sorgen für Abläufe und Funktionalität, die User von nativen Apps gewohnt sind.

Während App-Downloads und Neu-Installationen aber statistisch gesehen auf dem Sinkflug sind, schicken Progressive Web Apps die Engagement-Raten auf Erfolgskurs. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Mit PWAs ist das durchaus möglich:

Wie eine PWA auch für Ihr Unternehmen einen solchen Mehrwert bieten kann, erörtern wir gern gemeinsam in einer unverbindlichen Beratung.

Level-Up für Conversion und Performance

Doch wie genau entstehen eigentliche diese Aufwärtsspiralen in den Kern-Kategorien der Digitalisierung, und was sind weitere Vorteile?

  • Offline zuverlässig arbeitenOffline zuverlässig arbeitenDurch neue Technologien werden weniger Daten geladen und kompakter vorgespeichert. Die Anwendung läuft daher auch bei schlechtem Netz deutlich stabiler.
  • Engagement & Conversion steigernEngagement & Conversion steigernWeb-Push-Notifications helfen beim Engagement, die u.a. durch Geschwindigkeit verbesserte User Experience verwandelt mehr Leads in Kunden.
  • Budgets senkenBudgets senkenDoppelte Entwicklungskosten für iOS und Android entfallen, der ROI steigt durch niedrigere Kosten und mehr Conversions deutlich an.

Countdown zum PWA-Zeitalter

Keine Doppelt-Entwicklung mehr, keine langwierigen Prozesse um Anwendungen im App-Store zu platzieren, und das fast ohne Abstriche im Performance-Umfang machen zu müssen und die Kernvorteile nativer Apps zu behalten? Unternehmen, die jetzt auf Progressive Web Apps setzen, dürfen als Konsequenz mit einer deutlichen Conversion-Steigerung und somit höherem Umsatz rechnen. PWAs bekommen von uns das Gütesiegel „zukunftsweisend“!

Zeit, den nächsten Schritt der Digitalisierung voran zu bringen und die mobile Experience wirklich an erste Stelle zu setzen. Gern finden wir im Rahmen eines unverbindlichen Gesprächs gemeinsam mit Ihnen heraus, welche Möglichkeiten sich Ihrem Unternehmen im Bereich Progressive Web Apps bieten!